Christina Cramer mit Familie, Christina Cramer Pinolino, Familie mit Sohn und Tochter

15 Fakten über Christina von Pinolino

Christina: 15 Fakten über mich…

Foto: © Pinolino Kinderträume

Wir stellen hier anderen ja immer viele, viele Fragen in unseren Interviews. Jetzt sind wir selbst mal an der Reihe und verraten euch ganz persönliche Fakten – hier 15 Facts über Christina, die ihr so bestimmt noch nicht kanntet:

1. Ich liebe es, zu tanzen!
2. Mit meiner Tanz-Crew „Blackbeat“ war ich zu Abi-Zeiten mehrfache deutsche Meisterin im Hip Hop Formationstanz – dank unseres Trainers Henry Style.
3. Heute spiele ich jedoch lieber Tennis; den Ü30 Hip-Hop Kurs habe ich vor kurzem nur zeitweise besucht.
4. Ich bin ein absoluter Sommermensch, fahre kein Ski und mag keine Kälte.
5. Meine Kinder nennen mich „Maaaamaaaaamamakommschneeell“ (…darauf höre ich neben Tina oder Christina auch ;-))
6. Während meines Studiums habe ich eine Zeitlang in Spanien, in der wunderschönen Stadt Salamanca gelebt.
7. Mehrere Jahre habe ich zudem in der tollen Stadt München gewohnt, wo ich heute noch viele Freunde habe.

Esslingen am Necker

8. In Esslingen am Neckar ist 2011 mein erstes Kind geboren worden.
9. Bei meiner mündlichen Abschlussprüfung zur Promotion habe ich parallel meinen Sohn noch gestillt.
10. Jeden Tag esse ich leidenschaftlich gerne Süßes, in meinem Büro-Schrank gibt es immer was fürs Team und für mich.
11. Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur oder mit meinen Kindern, meinem Mann und Freunden bei uns im Garten.
12. Meine Schwester lebt in Hamburg und wir haben eine sehr enge Bindung zueinander.

Sonne, blaues Meer und eine ruhige Bucht:
Mallorca steht auf meiner Urlaubsliste ganz weit oben.

Flaches Land und Strandkörbe: An der Nordsee können wir herrlich ausspannen!

13. Familien-Urlaub mache ich sehr gerne auf Mallorca oder an der Nordsee.
14. Meine Abitur-Fächer waren Mathe, Englisch, Pädagogik und Sport (ich durfte/musste auf „It`s all so quiet“ von Björk einen 3-Minuten-Improvisationstanz machen…)
15. Als ich 4 Jahre alt war, habe ich meiner 3-jährigen Schwester ihre schillernden, wunderschönen Locken beim Frisör-Spielen abgeschnitten. Sorry, Mama! (…aber die Vokuhila stand ihr dann auch echt gut ;-))

Diesen Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag

Mehr lesen

Beitrag von


Beitrag von
Christina

Christina

Meet... Christina


Pinolino auf Instagram






Letzte Beiträge


Werde unser Fan!