Fantakuchen – Rezept

Fantakuchen

Ein leckerer Sommersnack für Klein und Groß

Der Hit auf jeder Feier: Fantakuchen!

Bei Kindern und Erwachsenen ist Fantakuchen sehr beliebt, denn er ist schnell gemacht und schmeckt einfach lecker. Mit unserem einfachen Rezept vom Blech gelingt er garantiert. Jetzt im Sommer ist er ein erfrischender Snack für Groß und Klein.

Zutaten und Zubereitung

  • 4 Tassen Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Tassen Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 Tassen Fanta
  • 1 Tasse Sonnenblumenöl

Das Ganze verrührt ihr und lasst es bei 180 Grad für 20 Minuten auf dem Blech (gut eingefettet oder mit Backpapier ausgelegt) backen.

Glasur und Deko

  • ca. 250 g Puderzucker
  • 4 EL Orangensaft
  • Smarties oder Gummibärchen

Den Puderzucker und den Orangensaft verrührt ihr zu einem glatten Guss und verstreicht die Masse auf dem kalten Kuchen. Wenn ihr mögt, könnt ihr noch Smarties oder Gummibärchen als Highlight in den feuchten Guss streuen. Eure Kids werden es lieben! Dann lasst ihr alles gut trocknen und schneidet den Kuchen in Stücke.

Am besten schmeckt der Kuchen draußen im Garten, z.B. an einer gemütlichen Kindersitzgarnitur.

Draußen mit Geschwistern oder Freunden schmeckts am besten.

Diesen Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag

Mehr lesen

Beitrag von


Beitrag von

Christina

Meet... Christina



Werde unser Fan!