Kinder spielen draußen

Der Sommer ist da! Unser Garten wird spielfit

Der Sommer ist da!

So wird unser Garten spielfit

Jedes Jahr nach Silvester denke ich als Sommermensch: Jetzt kann es aber langsam mal Frühling werden.

Und dann, so Anfang, Mitte April geht es dann endlich los mit ein paar schönen Tagen: Es wird später dunkel („Mama, ich muss noch nicht schlafen – ist ja noch hell draußen!“ 😉 – die Sonne scheint und gelegentlich haben wir sogar Temperaturen von fast 20°C… (im Wechsel mit Schneeregen). Die Bäume fangen an zu blühen, die Büsche werden wieder grün und, wenn sich der Kirschbaum an der Straßenecke rosa färbt – dann ist endgültig Frühling angesagt. Zeit, den Garten von den Winterzeichen zu befreien, die Hecke zurückzuschneiden, den Rasen zu mähen, Blümchen zu pflanzen und alles wieder fit zum Spielen zu machen!

Endlich wieder nach draußen – ohne große Vorab-Anzieh- Aktion mit Matschhose, Gummistiefeln & Co.!

Kaum etwas lieben kleine und große Kinder mehr, als draußen zu spielen und die Natur zu entdecken – egal bei welchem Wetter! Aber meine Kleinen kommen da eher nach mir, Tür auf und raus – ohne Vorab-Anziehaktion – herrlich! Und endlich ist es wieder soweit.

Hier ein paar kleine Helfer, mit denen ihr im Handumdrehen den Garten zum Abenteuerspielplatz machen könnt:

Kinder lieben es, mit den Händen in trockenem oder auch nassem Matsch-Sand zu graben, Sandburgen zu bauen oder Gräben zu schaufeln.

Hindernishürde Hopp

Was wir auch oft Spielen – „Pferdchen“, vermutlich da unweit unseres Gartens eine schöne Pferde-Koppel ist, die meine Kinder lieben. Einfach die Hürden im Garten aufstellen und fleißig springen – und dabei natürlich auch kleine Getränke- und Verschnaufpausen nicht vergessen! …am Abend klappt es dann meist ganz gut mit dem „Zubettgehen“ ;-)!

Wenn endlich der Rasen trocken ist und wir nicht mehr drinnen spielen müssen, holen wir Holger raus. Holger? Ja, mit Holger geht’s raus in den Park oder den Garten: Bewegen und im Spiel Lernen – für Groß und Klein.

Auch kleine Sportler und Energiebündel brauchen mal eine Pause. Hier kann man einfach mal gemütlich abhängen! Besonders toll: Linus für 2 – ob für Geschwisterkinder oder Kind und Kuscheltier!

Fotocredits: Bild 1 © Fotolia; Bild 2, 3, 4, 5 © Pinolino

Ab in den Sommer!

Noch mehr Spielideen für den Garten findet ihr im Pinolino Online Shop

Jetzt klicken

Mehr lesen