Umfrage „kleines großes Glück…“

„kleines großes Glück…“

Wir haben Eltern gefragt, was das für sie bedeutet.
Hier sind ihre persönlichen Antworten

Foto: © drubig-photo/Fotolia

Glück ist etwas sehr Persönliches, Individuelles. Glück kann man nicht kaufen, man muss die richtigen Momente erkennen und schätzen lernen. In einigen Ländern gibt es sogar Schulfächer über Glück, in Deutschland haben wir eine Glücksministerin. Aber was ist Glück für jeden von uns? Wir haben Eltern gefragt, was „kleines großes Glück…“ für sie bedeutet.

Vor einiger Zeit hat euch Christina in ihrem Beitrag über ihre Glücksmomente ja schon erzählt, wie sie zu ihrer persönlichen Glücksbilanz kommt. Auch ich habe so eine Bilanz: Ich setze mich am Ende einer Woche immer hin und rufe mir pro Tag mindestens einen Glücksmoment hervor, den schreibe ich dann in mein Glückstagebuch. Aufgeschrieben wird es nämlich noch viel deutlicher: Jeder Tag hat etwas Gutes und an jedem Tag kann etwas Schönes geschehen, dass uns glücklich macht. Oft haben diese Momente etwas mit meiner Familie zu tun und weniger mit materiellen Dingen – ok, als ich mir letztens ein paar neue Ankle Boots gegönnt habe, um die ich monatelang herumgeschlichen bin, hat mich das ehrlich gesagt auch glücklich gemacht. Meist beinhalten meine „kleines großes Glück…“-Momente aber Augenblicke wie, wenn meine Tochter etwas Lustiges gemacht hat, ich mit meinem Mann einen ruhigen Abend bei einer unserer Lieblingsserien hatte oder auch manchmal, wenn mir ein Essen besonders gut gelungen ist.

Da jeder so seine eigenen Glücksmomente erlebt, wollten wir es von anderen Eltern wissen. Was bedeutet „kleines großes Glück…“ für euch? und haben nachgefragt. Hier sind ihre Antworten:

„kleines großes Glück…“ von Eltern

Foto: © privat

„Wenn mein Baby seelenruhig neben mir im Kinderwagen schläft und ich in der Sonne einen Cappuccino trinken kann und meine Große vorführt, was sie schon alles kann.“
(Anna-Leena, zwei Töchter)

„Seit kurzem fordert meine Tochter ein, dass sie nachmittags nach dem Kindergarten zuhause malt. Dann baue ich ihr ihren Tisch auf und sie malt bis zu einer Stunde vor sich hin, mischt die Farben und wischt mit dem Pinsel über das Papier. Dass sie so darin aufgehen kann, das macht mich glücklich.“
(Andrea, eine Tochter, drei Jahre)

„Wenn mein Sohn morgens um 5 Uhr seinen kleinen Kopf gegen meinen presst.“
(Anna, ein Sohn und eine Tochter)

„Von der Arbeit nach Hause kommen und meine Tochter rufen hören: Paaaaaaapa, spieleeeen!“
(Daniel, eine Tochter 2,5 Jahre)

„Ich habe mit Ende 30 zwei Kinder sehr schnell hintereinander bekommen. Zu sehen, wie die Ältere ihre kleine Schwester jetzt schon abgöttisch liebt, ist Glück pur!“
(Nina, zwei Töchter, 2 Jahre und 5 Monate)

„Die Vorstellung davon, dass wir eine eigene richtige Familie sind.“
(Sabine, zwei Kinder, 1,5 und 3 Jahre)

Foto: © privat

„Meiner Tochter das Surfen beibringen.“
(Stefan, eine Tochter)

„Wenn wir morgens alle zusammen am Frühstückstisch sitzen und unsere Tochter beim Essen völlig selbstvergessen vor sich hinsingt.“
(Nicole, eine Tochter, 2 Jahre)

„Neulich ist mein Sohn aus dem Mittagsschlaf aufgewacht, hat sich sofort auf alle Viere gekniet und gebellt wie Hund. Unser Hund fand das ziemlich irritierend, ich ziemlich witzig! Momente, in denen wir alle zusammen lachen – das ist Glück für mich!
(Dirk, ein Sohn, 2 Jahre)

„Unsere Tochter war, im Gegensatz zu unserem Sohn, sehr lange kein Kuschelkind, wenn sie nun nachts bei uns im Bett liegt, sagt sie ‚Mami ei’ – dann muss ich sie in den Arm nehmen und das Köpfchen streicheln, damit sie wieder einschlafen kann. Mir geht jedes Mal das Herz auf und der Ärger über das nächtliche Aufwachen verfliegt sofort.“
(Sabrina, zwei Kinder, 2 und 4 Jahre)

Schreibt uns!

Ihr habt auch Glücksmomente, die ihr gerne mit uns teilen möchtet? Dann schickt uns eure Antworten, gerne mit Bild an [email protected]

Was für uns „kleines großes Glück…“ bedeutet, könnt ihr in unserer Teamvorstellung nachlesen.

Mehr lesen

Beitrag von


Beitrag von

Catharina

Meet... Gastautorin Catharina


Pinolino auf Instagram



Werde unser Fan!